Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Studienportal Rechtswissenschaft

Seite drucken
banner-übersicht-jurastudium

Examensvorbereitung und Wiederholungsphase

Rechtsgrundlage: §§ 6 Abs. 5, 14 SPO

In der Wiederholungs- und Vertiefungsphase werden zur Examensvorbereitung Wiederholungs- und Vertiefungskurse bzw. Examinatorien, Crashkurse sowie Klausurenkurse angeboten.

Koordinierte Examensvorbereitung an der Universität Bayreuth

Die Examensvorbereitung ist eine große Herausforderung für jeden Jurastudenten. Um eine umfassende Vorbereitung auf die Erste Juristische Prüfung zu gewährleisten, wurde das Angebot examensvorbereitender Veranstaltungen stark ausgebaut.

Eine solide Examensvorbereitung erfordert Stoffvermittlung und Falllösungstraining in einem verlässlichen Rahmenkonzept, das zugleich Raum zur aktiven Beteiligung gibt. Die koordinierte Examensvorbereitung der Universität Bayreuth setzt sich daher aus vier Komponenten zusammen:

  • Examinatorien
  • Examensklausurenkurse
  • Crash- und Kompaktkurse
  • Probeexamina

Zentraler Bestandteil ist dabei die Erarbeitung des gesamten examensrelevanten Stoffes in den Examinatorien sowie ein ganzjähriges Falllösungstraining. Zur Abrundung der Vorbereitung werden Crashkurse, zweimal jährlich ein Probeexamen, eine mündliche Prüfungssimulation sowie ein Seminar zur Optimierung des Lernverhaltens angeboten.

Damit gibt die Universität Bayreuth den Studierenden eine umfassende eigenständige und zielstrebige Examensvorbereitung an die Hand.


Verantwortlich für die Redaktion: Tina Maria Steiner

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt