Aktuelles

23.02.2017
Hochschulinformationstag 2017 - Probevorlesung PDF

23.02.2017
Hochschulinformationstag 2017 - Das Jurastudium PDF

20.02.2017
Ankündigung - Justus-Liebig-MOOT COURT PDF

13.02.2017
Stellenangebot - Tutorien Schuldrecht AT im Sommersemester 2017 PDF

13.02.2017
Probeexamen 2017/I PDF

13.02.2017
Termine Ferienklausurenkurs 2017/I PDF

10.02.2017
Sachverhalt Examensklausurenkurs 10.02.2017 PDF

07.02.2017
Law Students`Day in Frankfurt PDF

07.02.2017
Infoveranstaltung "Perspektive Wirtschaftskanzlei" PDF

07.02.2017
LL.M. Day in München PDF

01.02.2017
Seminarankündigung - LS ZR XI PDF

24.01.2017
Stellenausschreibung - Korrekturassistenten/innen LS ÖR I PDF

20.01.2017
Examensabschlusskurs (ehem. "Crashkurs") Zivilrecht im Wintersemester 2016/2017 PDF

19.12.2016
Klausurenplanung Wintersemester 2016/2017 PDF

16.12.2016
Hilfsmittelbekanntmachung für die Juristische Universitätsprüfung im Schwerpunktbereich PDF

15.12.2016
Hinweis zur Anmeldung zur Zwischenprüfung WS 16/17 PDF

06.12.2016
Semesterklausurenkurs - Klausur vom 28.10.2016 PDF

18.10.2016
CampusOnline - Information für Erstsemester PDF

14.10.2016
Hinweis zum Examinatorium Zivilrecht PDF

13.10.2016
Stellenausschreibung - Korrekturassistent/in (LS ZR VIII) PDF

13.10.2016
Koordinierte Examensvorbereitung - aktualisiert PDF

06.10.2016
Überblick: Koordinierte Examensvorbereitung WS 2016/17 (aktualisiert) PDF

04.10.2016
Wichtiger Hinweis zur Ablegung der studienabschließenden Klausur PDF

29.09.2016
Examensklausurenkurs im WS 2016/17: Gesonderte Abgabemodalitäten für öffentlich-rechtliche Klausuren PDF

29.09.2016
Einführungsveranstaltung für Erstsemester PDF

29.09.2016
Stellenausschreibung - Studentische Hilfskraft - Lehrstuhl ÖR III PDF

12.09.2016
Stellenausschreibung - FernUni Hagen - Mentoriate Nürnberg/München

25.08.2016
Achtung: Änderung der Studien- und Prüfungsordnung Rechtswissenschaft zum 25.08.2016 PDF

25.08.2016
Antragsformular - Wechsel des Schwerpunktbereichs zum WS 2016/17 PDF

23.08.2016
Stellenausschreibung - Bird&Bird - Referendare/wiss. Mit. (Corporate) München PDF

23.08.2016
Stellenausschreibung - Bird&Bird - Referendare/wiss. Mit. München PDF

18.08.2016
Stellenausschreibung - Tutorien BGB AT/Schuldrecht AT/BT im WS 2016/17 PDF

16.08.2016
Stellenausschreibung - Praktikum REHAU AG PDF

16.08.2016
Stellenausschreibung - Referendariat REHAU AG PDF

Warum Bayreuth?

 

Wir sind eine der jüngeren deutschen Universitäten – institutionell wie personell. In den knapp 30 Jahren ihres Bestehens hat sich unsere Fakultät einen hervorragenden Ruf erarbeitet und zählt heute zu den besten juristischen Fakultäten in Deutschland. Unsere herausragende Besonderheit ist die enge Verzahnung mit den  Wirtschaftswissenschaften, die sich auch darin ausdrückt, dass wir mit den Ökonomen eine gemeinsame Fakultät bilden.

 

Zu der hochwertigen juristischen Ausbildung, die uns regelmäßig in diversen Rankings bestätigt wird, bieten wir folgende vier zusätzliche Qualifikationen an, die den besonderen Bonus in Bayreuth ausmachen:

 

rechnungslegung

Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth)

 

 

Technikwissen-
schaftliches Zusatzstudium

sprachen_buecher

Jura mit Fremdsprachen-
ausbildung

 

 

Jura mit Austausch-
programm
 
 
 

 

Wer bei uns ein Studium aufnimmt, findet rasch Kontakt zu anderen Studienanfängern, zu Studierenden aus höheren Semestern und zu Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern. Unsere eher kleine Fakultät bietet so im Vergleich zu größeren Universitäten den Vorteil, dass dem Jurastudium hier nicht die typischen Begleiterscheinungen eines Massenstudienganges anhaftet wie überfüllte Hörsäle, ungenügende Bibliotheksausstattung oder fehlende Betreuung und Kontakt zu Dozenten. Für Erstsemester wird von der Universität zudem ein studentisches Mentorenprogramm angeboten, in dessen Rahmen man sich jederzeit an seinen persönlichen studentischen Mentor höheren Semesters wenden kann. Zudem fördert der "Campus im Grünen" die persönliche Atmosphäre. Er umfasst alle Fakultäten und Serviceeinrichtungen der Universität, die durch Fuß- und Fahrradwege miteinander verbunden sind: Eine Universität der kurzen Wege, die effizientes Studieren ermöglicht.

 

Die enge Verbindung von Forschung und Lehre, Internationalisierung, Leistungsorientierung und fächerübergreifende Strukturen bestimmen unser Studienangebot. Die Studieninhalte werden aktuellen Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft flexibel angepasst, um die Studierenden auf ihre künftigen Berufsfelder optimal vorzubereiten. Die Universität Bayreuth hat den Draht zur Wirtschaft. Bei uns lernen Sie nicht nur die graue Theorie im Hörsaal. In verschiedensten Formen ermöglichen wir Ihnenden Kontakt zu diversen Entscheidungsträgern in Kanzleien und Unternehmen – und damit vielleicht auch zu Ihrem Arbeitgeber von morgen. Um Ihnen auch aus anderen Blickwinkeln das Studium in Bayreuth darzustellen, finden Sie hier Erfahrungsberichte.

 

 

Universität Bayreuth -